Joanna Stange

Bühne/ Kostüm

ist 1988 in Wuppertal geboren. Nach einem Auslandsjahr in Australien und Asien studierte sie Freie Kunst und Pädagogik an der Bergischen Universität Wuppertal. Beteiligt an der Planung und Umsetzung verschiedener Projekte in Frankfurt, Wuppertal und Köln, initiiert sie nach ihrem Abschluss 2015 die Ausstellungsreihe „PRIVAT“, die bisher zweimal in Wuppertal und einmal in Köln mit anderen Künstler*innen in privaten Wohnräumen stattfand. Im Mittelpunkt dieser Ausstellungsreihe steht die Miteinbeziehung der Intimität des privaten Wohnraums. 2017 wirkte Joanna Stange als Bühnenbildassistentin  am Theater Krefeld Mönchengladbach, in dem Stück "Schwester von" mit und fungiert zudem als künstlerische Beratung. Darüber hinaus arbeitete sie mit an der Umsetzung des Szenenbilds des studentischen Filmprojekts „Ich bin Victor“ an der Kunsthochschule für Medien Köln. 

Bisherige Arbeiten